Mittwoch, 9. Mai 2012

Projekt 52/19 - Erinnerungen


Wo findet man die meißten Erinnerungen?  Man trägt sie im Herzen oder findet sie in alten Fotoalben.
Die oberen beiden sind Töchterleins Alben, Fotobücher sind schon ne tolle Sache, aber ich bin da eher etwas altmodisch gestrickt. Ich schneide, klebe und beschrifte gerne ;-)

Das untere Album ist mein Babyalbum welches mir meine Mama vor einigen Jahren vermacht hat. Ich halte es in Ehren. Da ich keinen Scanner habe war ich etwas unprofessionell und habe zwei meiner Lieblingsfotos aus meinem Album fotografiert *hüstel*

Das bin ich ( damals 1 1/2 Jahre alt) mit meinem Papa auf dem Bauernhof meines Opas. Meine Schwester und ich verbrachten viel Zeit dort, bei den Hühnern, Hasen, Pferden und ja, Katzen ;-)


 "Dreck macht Speck" ;-) oder?


Ich liebe ja schöne Zitate oder Sprüche, und manchmal bin ich auf der Suche nach einem passenden zu einem Projekt 52 Thema. Zum Thema "Erinnerungen" habe ich viele, schöne Sprüche gefunden, aber der hier, den fand ich, ja, irgendwie wahr und macht mich nachdenklich...

Erinnerst du dich noch?
Lollys verwandeln sich in Zigaretten. Die Unschuldigen werden zu Schlampen.
Wasser wird gegen Wodka ausgetauscht.
Erinnerst du dich, als Schutz bedeutete, einen Helm beim Fahrrad fahren zu tragen?
Als die schlimmsten Sachen, die ein... Mädchen von einem Jungen bekommen konnte,
 Läuse waren?
Als Papa's Schultern der höchste Platz der Welt und Mama die größte Heldin war?
Die Feinde unsere Geschwister waren, Krieg nur ein Kartenspiel war 
und das einzige Rauschgift, dass wir kannten, Hustensaft war. 
Einen Rock zu tragen noch keine Schlampe sein hieß. 
Der größte Schmerz, den man fühlen konnte war, als man derbst auf die Fresse fiel 
und Abschiedsgrüße nur bis morgen galten.
Erinnerst du dich noch? 
Und wir konnten es alle nicht erwarten, erwachsen zu werden.

(Unbekannt)

Kommentare: