Sonntag, 2. Dezember 2012

Wochenendrückblick

Wetter:  Trüb, kalt, und heute Nacht das erste Mal Schneeeee ;-)



Gemacht: Spontan beim Friseur gewesen und danach erstmal leicht geschockt gewesen, Adventskalender aufgehängt, gaaaaanz viel Karten gebastelt, Wochenendeinkauf, Haare gefärbt, Plätzchen gebacken, Töchterlein für einen Kindergeburtstag geschminkt, wählen gewesen...




Gegessen: Gevespert, Dönerteller mit Bulgur und Bauernsalat, Schnitzel mit Bratkartoffeln und Gemüse, Plätzchen genascht...


Getrunken: Tee, Kaffee, Wasser, Fruchtschorle

Gehört: Viel Radio

Gelesen: In Backbüchern und div. Zeitschriften

Gelacht: Hab vorhin im Radio ein Lied über Karlsruhe gehört und irgendwie fand ichs lustig, klick

Gefreut: Über die vielen Komentare zu meinem Julgeschenk ;-)

Geärgert: Nicht wirklich, doch, vielleicht ein bisschen über die Friseuse die mich wohl nicht ganz verstanden hat was die Haarlänge angeht. Ich wollte sie kurz und durchgestuft, aber SO dass man sie noch zusammenmachen kann, also Schulteransatz! Und was macht sie? Die gutste muss wohl in ihrem Element gewesen sein was das schneiden angeht denn nun sind sie so kurz dass ich sie nicht mehr zusammenmachen kann ^^

Gelernt: Herz und Verstand einer "Mama" sprechen oftmals unterschiedliche Sprachen und am Ende siegt meißt doch das Herz ;-)

Gekauft: Schon das ein oder andere Geschenk ;-)
Spirituelles: nej

Und sonst so? Ist ok, a bissel nachdenklich und melancholisch, aber das gibts eben auch.

Ausblick auf die nächste Woche: Termin bei der Hausärztin ausmachen (meine Blutergebnisse sind da und ich muss auf L-Thyroxin eingestellt werden), meinen Papa besuchen, Nikolaus, Kindertanzen...ansonsten keinen wirklichen Plan...




Ich wünsche Euch eine schöne "Nikolauswoche" ;-)

Kommentare:

  1. Bei Ausblick auf die nächste Woche fehlt vielleicht noch bei Michaela bei der Julzeit voller Wunder Verlosung mitmachen. Es gibt eine schöne Heilpflanzenfotografie zu gewinnen. ich würde mich freuen, falls Du mitmachst.

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, DANKE für den Tip ;-) Natürlich werd ich da noch rein schauen...

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. schoen! hast du die ersten sternchen selbst gemacht? die sind ja toll :D

    AntwortenLöschen
  4. Neee, leider nicht. Die sind gekauft und schon vier Jahre alt ;-) Alle Jahre wieder hängen sie an Töchterleins Fenster ;-)

    AntwortenLöschen