Dienstag, 14. Dezember 2010

Ich lebe noch ^^

...oh ja, habe mich nur in den letzten Wochen etwas rar gemacht. Zuviel um die Ohren, zuviel Dinge die geklärt werden mussten und müssen.
Arbeiten, Schneechaos, mein Töchterlein belustigen, basteln, backen, Geschenke ausdenken und co.
Am 01.12. konnte ich DANK meines Schatzes endlich meinen Tattootermin (nachdem mich mein Tätowierer im August versetzt hatte) wahrnehmen. Ich hab seine Gutscheine bekommen weil er sich noch nicht schlüssig ist.
Joa, mittlerweile sind es also schon 5 Tattoos und schon an diesem Abend wusste ich dass dies nicht meine beiden letzten sind *gg*
Aber die beiden Motive wollte ich schon seit einigen Jahren und nun habe ich sie endlich *freu*
Bereuen tue ich kein einziges, im Gegenteil, sie sind ein Teil von mir und meinem Leben.

Am 04.12. fuhren wir nach Stuttgart aufs Motörhead Konzert, naja, also man kann es hören aber ein Motörhead Fan bin ich sicher nicht, bin aber mit meinem Schatz und seinen Kollegen mit. Und es war interessant und amüsant ;-) Mir persönlich gefiel die Vorband wesentlich besser, und darauf freute ich mich auch. Es spielte DORO mit Band und die Frau ist einfach der Hammer.

Ansonsten gibts nicht sonderlich viel zu berichten. Meine Weihnachts oder sollte ich eher Julstimmung schreiben, hält sich dieses Jahr in Grenzen. Aber was nicht ist kann ja noch werden.
Was die schenkerei angeht haben mein Freund und ich dieses Jahr die Bremse reingehauen. Es wird viel selbtgemachtes, gebasteltes geben. Fotokalender, Gegenstände aus Serviettentechnik... was Töchterlein angeht ist das was anderes. Die kleine wird dieses Jahr Puppenmama ;-)
Ich wollte die ganze Zeit abwarten wie sich ihre Interessen entwickeln, aber es ist einfach so, derzeit wird der Teddy rumgetragen, geschoben, gefüttert, auf den Topf gesetzt und co...in der Kitagruppe sind es 5 Mädchen und nur 4 Puppen, dementsprechend gibts dort gezanke ;-) Also bekommt die kleine von uns eine Puppe (Weichpuppe), Tante und Omas tun dann ihren Teil dazu was eben eine Pupenmama so braucht. Puppenwagen, Kleidung etc... ich bin echt gespannt.

Oh, ich sehe gerade dass ich nur noch 6 Tage arbeite und dann URLAUB habe *freu*, bis 10.01.2011 da die Kita geschlossen hat. Ich freue mich darauf, auf ein paar hoffentlich ruhige Tage ohne Stress und Ärger mit meinen Lieben, meinem Schatz und Töchterlein.
Das wird sicher schön.

Das Jahr war turbulent und aufreibend genug, es reicht!

Keine Kommentare:

Kommentar posten