Mittwoch, 28. November 2012

Adventsstöckchen

Der 1. Advent naht, Zeit um mal wieder ein Stöckchen zu posten ;-)

Feierst du überhaupt Weihnachten?
Eine gute Frage.Für mich persönlich ist Jul, also der 21.12. ein wichtiges Datum. Was den 24.12. angeht so ist das für mich eher ein Fest mit Familie, mit Menschen die mir lieb und wichtig sind.

Feierst du mit der Familie oder gehst du weg?
Ähm, dieses Jahr wird recht ruhig und ja, anders sein. Wir sind bei den Eltern meines Schatzes und sonst, schaun mer mal...

Hast du dir schon Gedanken über Geschenke gemacht oder sogar schon welche gekauft?
So langsam gehts los. Bin viel am selber machen, nähen, basteln, köcheln ;-)

Gibt es schon Pläne für das Weihnachtsessen?
Kein Plan, Schwiegermama bekocht uns ja, aber so wie ich sie kenne wirds lecker.

Hast du einen Weihnachtsbaum? 
Klaro, der kommt aber erst am, oder nach dem 3. Advent ins Wohnzimmer. Ein schön geschmückter Julbaum wie im letzten Jahr.


Wann stellst du ihn auf und wann fliegt er wieder raus?
Wie schon oben geschrieben, wahrscheinlich in der Julwoche, rausfliegen tut er dann wenn das Datum steht wann die Jugendfeuerwehr bei uns im Ort die Bäume einsammelt ;-)

Wie muss ein Weihnachtsbaum für dich aussehen?

Früher musste er klassisch aussehen, also rot-gold, mit schönen Glaskugeln und Co. Doch seit Töchterlein auf der Welt ist siehts da anders aus. Letztes Jahr kam ich dann auf die Idee einen Teil des Baumschmuckes selbst zu machen, Pappmache-Kugeln und Holzsterne anmalen und mit Runen, Göttinnen, Spiralen und Co verzieren. So wirds dieses Jahr auch sein...

Glaubst du, das an Weihnachten Schnee liegen wird?
Kein Plan, für mich persönlich muss es das nicht. Ich denke da an meine Kollegen die sonst an Weihnachten für den Winterdienst auf der Autobahn zuständig sind. Als Autofahrer brauch ich das auch nicht zwingend...aber klar, für Töchterlein wäre es natürlich toll ;-)

Kommentare: