Freitag, 18. November 2011

Countdown...

Ich melde mich mal wieder aus der Versenkung. Es ist Freitag und das Wochenende steht vor der Tür...eigentlich sollte ich mich freuen aber irgendwie ist meine Stimmung noch ziemlich wackelig.
Die Woche war ziemlich stressig, habe zuhause ein kleines Lazaret.
Mein Schatz liegt mit ner Bronchitis flach und Töchterlein war auch ein Tag zuhause was sich im Nachhinein als unnötig erwies, aber die Kita will auf Nummer sicher gehen. Auch wenn das organisatorisch gesehen einfach besch*** ist.
Meine 41 Stunden hab ich somit nicht voll gekriegt, hab die Kleine morgens in die Kita gebracht und abends wieder abgeholt. Darf garnicht daran denken, wenn ich alleinerziehend wäre könnte ich das so garnicht...
Joa, irgendwie hinterlassen die letzten Tage gerade ihre Spuren, wobei das schon a bissel länger geht. Meine Muskeln sind verspannt, Nacken, Schulter, Rücken...meine Konzentration lässt zu wünschen übrig und ich habe das Gefühl dauerhaft unter Strom zu stehen.
Es funktioniert aber, es läuft...und ich ertappe mich bei bestimmten Situationen wie ich dem ganzen Druck einfach Stand halte. Schwer zu erklären...
Ich denke mal die Medis werden ihren Teil dazu beitragen, wie es ohne wäre möcht ich garnicht wissen.

Ansonsten, werde ich heute Abend meine liebe Freundin Alex besuchen, kein Plan was wir machen werden ;-) Und morgen Nachmittag freue ich mich Amala zu besuchen *knuff*

In diesem Sinne...lass ich mal Grüßlies ausm Büro da ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten