Donnerstag, 10. März 2011

-ohne Worte-

Es ist doch immer wieder erstaunlich wie einfach es sich manche Menschen machen, ohne Rücksicht auf Verluste, Egoismus pur...wiederlich, ekelerregend...PARASITEN!

Naja, Hochmut kommt vor dem Fall und ich kann es kaum erwarten bis der Tag kommen wird!


Schmort in der Hölle!
Wobei, selbst dieser Ort noch zu schön für Euch ist!




Dein Geist ist schwach,und du verlierst deine Macht.
Dein letztes bißchen Ehre,alles was du hast.
Ich zünd'ne Kerze für dich an vielleicht erhellt sie deinen Geist,
vielleicht zeigt sie dir Dinge,von denen du nichts weißt.
Wie tief willst du noch sinken? Wie lange dich belügen ?
Wieviele Tode willst Du sterben ?
Wie oft dich selbst betrügen ?
Ja, diese Worte sind kraß,verletzend und laut.
Doch nur wenn man schreit weckt man Tote auf.
Du unterwirfst dich den Großen,und trittst nach den Kleinen.
Du benimmst dich wie Scheiße auf zwei Beinen.
Mann, mußt du ein Arschloch sein, und ich weiß nicht was noch.
Ein Arschloch so groß wie ein verdammtes schwarzes Loch

Schlafe weiter Deinen traumlosen Schlaf

Oder mach was aus dei'm Leben,beweg deinen Arsch

(Text: Böhse Onkelz - Wie tief willst Du noch sinken)

Keine Kommentare:

Kommentar posten