Mittwoch, 3. Juli 2013

Erdbeer-Orange *yamm*

Letzte Woche und gestern wollte ich nochmals lecker Marmelade kochen. Jaaaa, eigentlich heißt es ja Konfitüre, die meißten werden allerdings genauso wie ich, einfach Marmelade dazu sagen.
Mittlerweile kenne ich den Unterschied, wußtet Ihr eigentlich dass es sogar ne Konfitürenverordnung gibt? Typisch Deutschland, oder? :-)
Nun ja, sicherlich wird mir dennoch einfach das Wort "Marmelade" rausrutschen, im badischen, ist das sicher Gang und Gebe, genauso wie im badischen mit dem Wort Füße ja die kompletten Beine gemeint sind *grins*

Doch nun zurück zur Konfitüre, letzten Freitag kochte ich nochmals Erdbeer-Vanille und gestern suchte ich nach verschiedenen Varianten.
Chefkoch.de machts möglich und ich stieß auf ein lecker klingendes Erdbeer-Orangen (Vanille) Rezept. 


Mit dem kochen und in Gläser abfüllen ist es allerdings ja noch nicht getan ;-) Dann geht es ja mit dem verschönern des Marmeladenglases weiter.
Letztes Jahr schrieb und verzierte, bemalte ich die Etiketten noch selber.
Beim durchstöbern im DaWanda sah ich allerdings immer wieder ganz tolle Aufkleber, hach da kann man so schöne Dinge machen ;-)
Dabei blieb ich bei Maid und Held "hängen" und fand deren Etiketten echt schön. Gestern kamen sie an und ich war und bin begeistert. Sicherlich werde ich dort immer mal wieder reinschauen.




Mit Masking Tape, Schleifen und Co sahen meine frisch befüllten Marmeladengläser heute Nacht um halb eins dann so aus ;-)



Ach ja, und schmecken tut's auch *yamm*

1 Kommentar:

  1. Das klingt superlecker, Alruna, und sieht toll aus...!

    AntwortenLöschen