Sonntag, 11. Juli 2010

Mal wieder ein Lebenszeichen...

...aus der Versenkung *hüstel*
Euch wird es sicher auch nicht anders gehen bei dieser Hitze. So wenig wie möglich bewegen, was mit nem kleinen Wirbelwind nicht gerade umsetzbar ist *g*
Naja, Töchterlein tut mir ganz schön leid, sie liegt seit 20 Uhr im Betti und wir haben in ihrem Zimmer 29 Grad.

Ansonsten, hatten wir diese Woche das Auto für drei Tage in der Werkstatt, und am Freitag waren wir dann 160 Euro ärmer. Alleine der Mietwagen kostete uns 92 Euro! Sch*** Elektronik, Garantie bis August 2010, aber DAS war natürlich nicht mit drin.

Es tut mir leid das ich nix weltbewegendes schreiben kann, derzeit ist es eben der ganz normale Alltag. Wir zählen die Tage bis zum Urlaub.
Ich freu mich auf den Ceilidh und bastel fleißig an einem Ritual, schreibe gerade eine Medi dazu. Und mein Tattootermin rückt auch immer näher.

Heute Nachmittag waren wir bei den Eltern meines Schatzes, dort konnte Krümeli wenigstens toben und in ihren kleinen Pool!
Und da hab ich bei Stefans Papa ganz tolle Fotos auf den Stick gezogen für meinen Blog, für selbstgebastelte Postkarten etc...
Er fotografiert gerne und raus kamen dabei unter anderem so tolle Bilder die gleich folgen. Ich werd heute nicht mehr schreiben, bin müde und irgendwie schlapp. Aber die Fotos sind einfach toll:


Kommentare:

  1. Was für ein Motiv solls denn werden?
    Also auf der Haut meine ich.

    Gruß
    Alexis

    AntwortenLöschen
  2. also eigentlich sind es ja zwei tattoos ;-), praktisch tattoo 4 und 5 ;-)
    zwischen den schulterblättern ein tripple moon mit pentagramm im vollmond und darunter die göttin (wie oben) nur das zwischen ihren erhobenen armen sozusagen der tripple moon schwebt... gibt sozusagen ne verlängerung von meinem steiß-tattoo...
    lasst euch überraschen, blog fotos gibts garantiert ;-)

    AntwortenLöschen